Home AGB | Kontakt | Lageplan | Impressum

Fachseminar Ladungssicherung

SEM00003

Ausbildung zur Befähigten Person für Ladungssicherung im Straßengüterverkehr

fa ladung

Zielsetzung

In diesem Seminar erlernen Sie den sach- und fachgerechten Umgang mit textilen Zurrmitteln und die Berechnung von Zurrkräften. Als Sachkundiger sind Sie – nach ausreichend langer Erfahrung im Betrieb – befähigt, den sicheren Zustand von Zurrgurten und Ladungssicherungshilfsmitteln zu beurteilen. Auch Prüfungen nach aktuellen Regeln und Vorschriften können Sie selbst durchführen.

Inhalte

  • Gesetzliche Grundlagen der Ladungssicherung
  • Physikalische Grundlagen der Ladungssicherung
  • Inhalte der Zurrgurt-Norm
  • Arten der Ladungssicherung
  • Berechnung von Kräften
  • Materialauswahl und sachgerechte Anwendung
  • Praktische Übungen
  • Beurteilung der Ablegereife

Zielgruppen

Dieses Seminar eignet sich für alle, die mit dem Befördern, Verladen oder Packen von Ladungen auf Straßenfahrzeugen beschäftigt sind. Dazu gehören z.B. Fahrzeugführer und -halter, Versender, Lager- u. Versandfachkräfte sowie Verantwortliche, die regelmäßig Prüfungen von Ladungssicherungsmitteln durchführen.

Wir führen dieses Seminar auch gerne in Ihrem Haus nach Vereinbarung durch. Sprechen Sie uns an:

Petra Schmitz-Beckers - Tel. 02451/4831-230 oder
Petra Jungbauer - Tel. 02451/4831-235

Anmeldeschluss

1 Monat vor Seminarbeginn
(in Ausnahmefällen auch kurzfristiger)

Teilnehmeranzahl

Maximal 20 Personen

Preis

€ 300,00 zzgl. MwSt.

Rabatte bei Mehrfachbuchung (d.h. eine Person bucht mehrere Seminare, oder mehrere Personen eines Unternehmens buchen das gleiche Seminar).

Leistungen

1-tägiges Seminar mit Komplettverpflegung während der Schulung. Sie erhalten Seminarunterlagen und einen Befähigungsnachweis.

Termine:  
, Anmelden













© 2004- 2017 Schickhoff | Webdesign TOPART Werbeagentur